Mai 12

Alpha-Kurs und das Tagesevangelium

Bei dem diesjährigen Alpha-Kurs war ich als Helfer im Dienst. Heute ist der letzte Abend. In einer ruhigen Stunde werde ich sicherlich auch noch etwas zum Kurs niederschreiben.

Beim Lesen des Tagesevangeliums (Joh 6, 44-51) ist mir der Kurs (und sein Ende) deutlich bewußt geworden bei dem Satz: „Ich bin das Brot des Lebens.“ Sowohl bei anderen aber auch bei mir selbst hat Jesus durch sein Wirken im Heiligen Geist Kraft gegeben. Das Brot hat weit über die Kommunion hinaus genährt. Danke.

 



Copyright 2016 by Kai Kobschätzki. All rights reserved.

Veröffentlicht12. Mai 2011 von bengoshi in Kategorie "Glaubenspraxis