Oktober 7

Ehrenamt

„Dafür habe ich keine Zeit“, ist der häufigste Satz, den ich höre, wenn ich frage, warum sich jemand nicht ehrenamtlich engagiert. Hier berichtet jemand, warum sie aus ihrer Sicht verhindert sei. Interessant ist dabei, dass mit vostel.de ein Ausweg geboten wird – unverbindlich kann man sich dort sein Engagement quasi für den kommenden Tag suchen. Klingt verlockend und stimmt mit der allgemeinen Entwicklung überein: Engagement wird kurzfristiger, projektbezogener und unverbindlicher. Darüber kann man einerseits klagen, weil Verbindlichkeit in solchen Projekten ein hohes gut ist. Oder man kann andererseits die Entwicklung nehmen und etwas daraus machen, wie es mit vostel.de der Fall ist. Wenn so das Argument genommen wird, keine Zeit zu haben, super. Aber versetze Dich in die Rolle des Organisators, dann weißt Du, warum Beständigkeit allen das Leben leichter macht.



Copyright 2016 by Kai Kobschätzki. All rights reserved.

Veröffentlicht7. Oktober 2016 von bengoshi in Kategorie "Allgemein", "frisch aufgeschnappt", "Glaubenspraxis