Oktober 22

Metablog

In der Vergangenheit hatte ich immer das Gefühl, dass es an christlichen Blogs einen Mangel gibt. Da hat sich aber einiges getan. Einen schönen Ansatz liefert dazu jetzt theoradar.de, die versuchen als Metablog darauf zu schauen. Die wiederum entstammen dem ruach-Netzwerk. Auch da lohnt es sich, auf deren Seite einen Moment zu verweilen.



Copyright 2016 by Kai Kobschätzki. All rights reserved.

Veröffentlicht22. Oktober 2016 von bengoshi in Kategorie "frisch aufgeschnappt