Februar 17

Höckes Rauswurf

Ich hielt den Rauswurf von Höcke ja für so wahrscheinlich wie die Rückgabe der Krim. Meine Vermutung war, dass das die übliche AfD-Schiene wird: Grenze übertreten, danach relativieren, dann wieder von vorne. So ganz wie bei der Echternacher Springprozession zwei Schritte vor und einer zurück. Im ganzen wabert man über einen Parteiaustritt rum, vielleicht gibt es noch ein Verfahren und am Ende wird das ganze irgendwie eingestellt. Fairerweise muss man aber sagen, dass das bei anderen Parteien manchmal auch schon komisch lief.

Jetzt kommt von Gauland über einen Zeit-Artikel die Aussage, dass sei zumindest von Petry ernst gemeint, da sie eine Koalitionspartei für die CDU werden möchte. Da winken Posten. Jacke ist näher als Hose. Hei, das finde ich gar nicht so fernliegend. Ich weiß gar nicht ob ich wissen will, wie die Union darüber denkt..



Copyright 2016 by Kai Kobschätzki. All rights reserved.

Veröffentlicht17. Februar 2017 von bengoshi in Kategorie "Politik