März 8

Alternativ gelesen

Aus dem Herder Verlag ist jüngst ein Buch erschienen – AfD, Pegida & Co. Jeder, der mal etwas mehr und tiefer über diesen Themenkomplex nachdenken will, kann ich diesen Band nur wärmstens ans Herz legen. Es handelt sich nicht um das Buch eines Autors oder Autorin, sondern um kurze Beiträge mehrerer Autoren wie Kardinal Woelki, Sternberg oder Püttmann. Nicht nur, dass es sich dadurch leicht lesbar macht, die Vielzahl der Autoren lässt das Thema von unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten. Der Untertitel „Angriff auf die Religion“ ist sicherlich dem Verlag geschuldet. Hier geht es überwiegend um mehr, als um einen Konflikt zwischen AfD und Religion.

Dringende Leseempfehlung für alle, die näher in das Thema eintauchen wollen!



Copyright 2016 by Kai Kobschätzki. All rights reserved.

Veröffentlicht8. März 2017 von bengoshi in Kategorie "gelesen